2007 Seniorenausflug "Ebenalp"

Am Dienstag, den 21. August 2007, war der Himmel gar nicht himmlisch anzusehen. Trotzdem machten sich 21 Personen auf den Weg Richtung Ebenalp. Mit betonter Pünktlichkeit der SBB und AB kamen wir um 11.11 h in Wasserauen an. Die Drahtseile der Ebenalp-Bergbahn verloren sich in einer Wolkenwand. Trotzdem war wir fasziniert beim Eintauchen in den Nebel. Auf der Ebenalp angekommen, wurden wir für 5 Minuten belohnt für einen grandiosen Blick auf die Bergketten. Das Tal unten war geschlossen in einer Wolkendecke. Im Restaurant genossen wir das reichhaltige Menü und die sprichwörtliche Gastfreundschaft der Appenzeller. Um 13 Uhr starteten der Sänger Gerhard und Fotograph Wolfgang zum Abstieg Richtung Wildkirchli - Schwende. Trotz teilweisem Nebel war der Abstieg visuell und körperlich begeisternd. Um 15.20 h wurde gemeinsam die Rückfahrt angetreten und zum Abschied schien dann zeitweise sogar die Sonne im Appenzellerland. Einen herzlichen Dank an die Organisatoren Eugen Gerschwiler und Oskar Imthurn!